Jobben während des Studiums
Das Wichtigste im Überblick
info@unistellenmarkt.de
0271 303149 30
09:00 - 12:00 Uhr
Startseite
Stellenangebote
Studierendenjob
Mitarbeiter in der Nachtbereitschaft (m/w/d) (Minijob)

Mitarbeiter in der Nachtbereitschaft (m/w/d) (Minijob)

Frankfurter Verein für soziale Heimstätten e. V.

Branche: Bildung, Erziehung & Soziales

Anzeigen-Nr.: 203955

Beschäftigungsart:
450-EUR-Basis
Dauer:
1 Jahr
Beginn:
ab sofort
Vergütung:
TVöD SuE, Entgeltgruppe S4
Berufserfahrung:
wünschenswert
Einsatzort:
Frankfurt am Main
Kontakt­auf­nah­me:
E-Mail

Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Für das Niederräder Haus suchen wir zur Verstärkung unseres multiprofessionellen Betreuungsteams ab sofort eine*n:

Mitarbeiter*innen in der Nachtbereitschaft (m/w/d)

(Geringfügige Beschäftigung, sog. Minijob)

 

Ihre Aufgaben:

  • Ansprechpartner*in für Bewohner*innen bei Bedarf bzw.
    in Notsituationen

  • Rundgänge und Durchsetzung der Hausordnung

  • Ausgabe ärztlich verordneter Medikamente bzw. Bedarfsmedikation

  • Einleitung geeigneter Maßnahmen in Krisensituationen in Absprache mit einer Fachkraft

  • Dokumentation und Übergabe des Dienstes an den folgenden Diensthabenden

  • Teilnahme an Fortbildungen und vierteljährlichen NB-Teamsitzungen

  • Bereitschaft zur Übernahme von offenen Nachtbereitschaftssdiensten

 

Wir bieten:

  • Eine Tätigkeit in einem spannenden und abwechslungsreichen Arbeitsfeld mit einer wichtigen sozialen Aufgabe
  • Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Frankfurter Vereins
  • Regelmäßige Teamsitzungen und Fortbildungsangebote
  • Tarifliche Vergütung nach TVöD SuE, Entgeltgruppe S4 (inkl. Zusatzleistungen wie Jahressonderzahlung, usw.)
  • 3 Dienste pro Monat

    Dienstzeit: 20:30 – 07:30 Uhr, davon 22:00 – 06:00 Uhr Schlafbereitschaft

 

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, garantieren strikte Vertraulichkeit und antworten schnell. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Chiffrenummer GFB NB/130 per E-Mail an: personal@frankfurter-verein.de

 

Wir über uns:

Der Frankfurter Verein betreibt an ca. 50 Standorten (teil-)stationäre Einrichtungen und ambulante Dienste. Sie dienen der Eingliederung oder Versorgung von psychisch kranken und seelisch behinderten Menschen sowie von Personen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten. In den Einrichtungen werden etwa 4.500 Plätze vorgehalten. Der Frankfurter Verein besteht seit mehr als 100 Jahren und beschäftigt aktuell rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Anforderungen

Ihr Profil:

  • Ihre Persönlichkeit ist offen, innovativ, kooperativ und gradlinig
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Sozialkompetenz und kommunikatives Geschick auch in schwierigen Situationen
  • Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch ein systematisches, zielorientiertes, selbständiges und verantwortungsbewusstes Vorgehen aus
  • Idealerweise befinden Sie sich aktuell in einem Studium der Sozialarbeit / Erziehungswissenschaft / Pädagogik oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation