Praktikum/Abschlussarbeit - Bioprocess Development Biologicals

Angebots-Nr.: #00082260
Art der Beschäftigung
Praktikum
Dauer der Beschäftigung
6 Monate
Frühester Arbeitsbeginn
13.03.2018
Vergütung
xxxx
Berufserfahrung
Keine / Berufsanfänger
Einsatzort
Biberach
Führerschein benötigt
1 Nein
PKW benötigt
1 Nein

Firma

Branche

Pharma & Chemie

Firma

Art der Beschäftigung Praktikum

Dauer der Beschäftigung 6 Monate

Vergütung xxxx

Einsatzort Biberach

Berufserfahrung Keine / Berufsanfänger

Führerschein benötigt Nein

PKW benötigt Nein

Stellenbeschreibung

Ihre neue Stelle:

Innerhalb des Arbeitsbereiches „Molekularbiologie und Zellentwicklung“ sind folgenden Themengebiete möglich:

  • Kultivieren von Säugerzellen aus unterschiedlichen Spezies von der Mikrotiterplatte bis zum Bioreaktor.
  • Anwenden der Systembiotechnologie zur rationellen Zelllinien-, Prozess und Medienentwicklung.
  • Herstellen von rekombinanten Expressionsvektoren.
  • Charakterisieren von Zelllinien unter Anwendung von Hochdurchsatzmethoden.

Interessieren Sie sich im Rahmen Ihres Studiums für ein Praktikum oder eine Abschlussarbeit in einem international erfolgreich tätigen Unternehmen, das bereits mehrfach als bester Arbeitgeber ausgezeichnet wurde und weltweit zu den führenden Herstellern innovativer Arzneimittel zählt? Dann bieten wir Ihnen im Bereich Biopharmaceuticals die Möglichkeit, Ihre im Studium erworbenen Kenntnisse in der Praxis anzuwenden, zu vertiefen und zu erweitern.

Der Einstieg in das Praktikum kann zu mehreren Terminen im Jahr erfolgen, die Dauer beträgt 6 Monate. Wir bitten Sie, den gewünschten Zeitraum bei Ihrer Bewerbung anzugeben. Nach Absprache können wir Ihnen dieses Praktikum auch im Rahmen einer (anschließenden) Abschlussarbeit anbieten.

Anforderungen / Erforderliche Kenntnisse

Ihre Talente und Fähigkeiten:

  • Student (m/w) der Biotechnologie, der Biologie oder der Biochemie mit Grundkenntnissen in den Bereichen der biopharmazeutischen Prozesskette
  • Erste Erfahrungen in der Molekular- und Zellbiologie sowie in der Kultivierung von Säugerzellen
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie analytische Fähigkeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Kontakt für Bewerber

Kontaktperson
Klaudia Petzold
Straße
Binger Str. 173
PLZ , Ort
55216 Ingelheim
Telefon
06132772923
Email
rs(at)boehringer-ingelheim.com
Website
https://tas-boehringer.taleo.net/careersection/jobdetail.ftl?job=181194&lang=de
Art der Kontaktaufnahme
Website